Games Test - SPIEL DIR DEINE MEINUNG  
 
  The Clockworks eigenes Entwicklerteam 16.01.2019 18:09 (UTC)
   
 

Johoho da,

spricht der Homepagegründer.

Vor kurzen wurde das Entwicklerteam um The Clockwork gegründet. Das Gebiet beschränkt sich dabei auf einfache, schlichte Adventures (etwas anderes wäre zu kompliziert). Bis jetzt besteht das Team aus einer offiziellen Person- mir selbst, The Clockowork. Lange war ich am überlegen, welcher Name der richtige ist. Zuerst war "Digital Rose" die erste Wahl, doch der Name ist schon vergeben. Also heißt das Team ab jetzt "Psychedelic Rose". Das Rose musste unbedingt rein, und das psychedelic ist mir so eingefallan, da ich einfach alles psychedelische mag.

Da das Team verhältnismäßig klein ist, ist natürlich die Suche nach neuen Mitgliedern zurzeit am Laufen. Wer Interesse hat, kann sich bei mir melden (dafür ist das Kontaktformular da).

Bald folgt hier eine Beschreibung. Das hier ist nur eine vorläufige Seite, die nur da ist, um da zu sein.

 

Bis bald,

The Clockwork (Toni Köhnke)

 

Copyright by Toni Köhnke- nicht verzagen Toni fragen.

 
 
 
 
 
 
 

Das Copyright dieser Seite liegt bei Toni Köhnke
  Who the fuck is The Clockwork??????


The Clockwork ist an sich keine wirkliche Person. Der Name ist nur eine Künstlername, und zwar für Toni Köhnke. Ich benutze bewusst beide Namen um die Verwirrung zu steigern :-)
Das Copyright der Bilder, Texte, Daten (etc.) liegt natürlich bei mir, Toni Köhnke. Falls Sie Daten dieser Seite verwenden möchten, so fragen Sie mich einfach. Dann, aber nur dann, werde ich es erlauben. Mehr gibt es nicht zu sagen.

Habt einfach Freude an der Homepage,
Gezeichnet,
The Clcokwork
  Werbung
  Zitat des Tages
"Es wird immer davon gesprochen, dass man über seinen eigenen Schatten springen soll. Nun was würden Sie davon halten, wenn ich Ihnen erzähle, dass dies nie möglich sein wird? Mann kann ihm zwar für einen Moment entfliehen, aber dies hält nur für die Zeit an, in der man sich in der Luft befindet, sich von der Realität loslöst. Irgendwann hohlt einen der Schatten wieder ein, und zwar mit der Berührung des grausamen Bodens der Realität. Je länger man sich von ihr abwendet, desto härter ist der Aufprall." - The Clockwork
  Neu Kampagne
Spieler von sogenannten "Killerspielen" wird der Name nicht fremd sein: Manfred Spitzer.
Wer ihn nicht kennt: Er ist nach den Politikern der größte Fein des Genre Videospiels. Er ist Neurobiologe und Psychiater und stellt ständig neue stumpfsinnige, unbeweisbare Thesen auf, die behaupten, dass Videospiele gewalttätig machen (und den Verstand zersäbeln). Dabei vergisst er, dass Tetris auch ein Videospiel ist. Ich für meinen Teil habe noch nicht gehört, dass jemand Amok läuft, weil er zu viel Tetris gespielt hat. Nur leider hat dieser Unwissende, Unwürdige zu viel Einfluss.

Mein Rat an jede, der hier gelandet ist : Hört nicht auf diesen Dorsch, lest gar nicht erst seine Berichte (etc.) und spielt die Spiele, egal wie viel Gewalt sie enthalten.

Do not kill Games. Fight agains cutting in videogames. Lang lebe das Kulturfreiheitsgesetz, wenn es eingehalten werden würde...

Fight for your rights- gamers and videogames developer!!!
  Witz des Tages
Al Gore .
Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=